Wir brauchen Verstärkung!

Unser renommiertes Team aus Biologen und Landschaftsplanern sucht einen weiteren Biologen/in oder Biogeograph/in (oder vergleichbare Ausbildung) mit Qualifikationen in der Erfassung planungsrelevanter Tiergruppen, insbesondere Vögel und Fledermäuse. Ihre Aufgaben umfassen die Erhebung und Auswertung tierökologischer Daten für artenschutzrechtliche Fragestellungen (saP), FFH-Managementplanung und -Verträglichkeitsprüfungen, UVS, LBP, GOP und ökologische Baubegleitung. GIS-Kenntnisse sind erwünscht.
Wenn Sie sich beruflich neu orientieren oder als Hochschulabgänger/in einsteigen möchten, bieten wir Ihnen spannende Projekte, eine angemessene Bezahlung und einen angenehmen Arbeitsplatz in einem erfahrenen Team.
Sie sollten selbständig arbeiten und sicher auftreten, Verantwortung übernehmen und anspruchsvolle Projekte auf hohem Niveau bearbeiten können. Einen sicheren Umgang mit Office-Anwendungen setzen wir ebenso voraus wie eine interdisziplinäre, team- und leistungsorientierte Arbeitsweise.
Ihre Unterlagen sollten ein Motivationsschreiben mit fachlichen Schwerpunkten, einen Lebenslauf sowie Zeugnisse umfassen.

Geeignete Bewerber haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium in den einschlägigen Fachrichtungen (Biologie, Biogeographie, Forstwissenschaften, Landespflege, Landschaftsplanung, Geographie o.ä.) und Kenntnisse in planungsrelevanten Tiergruppen (v.a. Vögel u. Fledermäuse) und einen Führerschein. Berufserfahrung ist erwünscht.

Wir freuen uns auf den Eingang Ihrer Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen digital an bewerbung@tloe-deuschle.de. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Deuschle, Tel. 017677177701.